Rückenschmerzen-unterer-Rücken-Homepage-Neu

Rückenschmerzen unterer Rücken - Dauerhaft loswerden

Starte innerhalb weniger Minuten,
trage dich JETZT in meinen - Newsletter ein
hole dir
Jetzt meine 3 besten Übungen gegen Rückenschmerzen unterer Rücken

Mein "geheimes" Wissen

mit dem Sie in der Lage sein werden, so wie auch ich selbst, innerhalb kürzester Zeitschmerzfrei zu werden
Rückenschmerzen unterer Rücken Ade

Pure Lebensfreude

erhalten Sie ein komplett neues Lebensgefühl, Sie werden staunen wie schnell sich ihr Leben zum Positiven verändert, sobald die Schmerzen dauerhaft ausbleiben

Spaß an  neuen Hobbies

haben Sie nicht auch Hobbies, oder längst vergessene Tätigkeiten die Ihnen viel Freude gemacht haben,  diese können Sie wieder neu entdecken 

Erfinden Sie sich neu

neues Lebensgefühl, neue Chancen und Möglichkeiten, befreien Sie sich von Ihren Schmerzen und verändern Sie Ihr Leben ins Positive

Für ihr Umfeld

lassen Sie Familie und Freunde nur so staunen. Ihre neues Körpergefühl wird Sie strahlen lassen

Für sich selbst

tun Sie auch mal etwas für sich selbst und nicht nur für andere, jetzt sind Sie am Zug.


Starte innerhalb weniger Minuten,
trage dich JETZT in meinen - Newsletter ein
hole dir
Jetzt meine 3 besten Übungen gegen Rückenschmerzen unterer Rücken


Schmerzen im unteren Rücken sind eine Belastung !

Nach langer Suche habe ich es endgültig geschafft, ich bin mittlerweile
seit 3 Jahren schmerzfrei ! Und Sie können das auch !

Rückenschmerzen unterer Rücken - Autor


Wer bin ich ? Meine Geschichte

Rückenschmerzen unterer Rücken

Gute Frage ja.

Ich versuch mal darauf so zu antworten als ob wir
und gerade gegenüberstehen würden.

Das Internet ist doch ansonsten schon anonym genug oder ?
Ich finde da tut etwas Abwechslung ganz gut. ?

Die Anfänge
Also, ich bin in der Österreichischen Industriestadt Linz geboren und
am Land, im sogenannten "Mühlviertel" groß geworden.

2018 habe ich mit meiner Freundin Kristina ein Haus gekauft und saniert.
Hier leben wir nun im oberen Stock mit ihrem Großvater.

Du denkst dir jetzt vielleicht, ja und, was hat der Typ jetzt mit Rückenschmerzen zu tun?

Das will ich dir beantworten.
Ich hatte schon in der Volksschule Rückenschmerzen, ich kann mich an
das erste Mal erinnern. Wir waren am Fußball-Trainingslager,
schliefen draußen beim Lagerfeuer und am nächsten Morgen konnte ich mich nicht mehr bewegen.

Tja da fing alles an.

Ich hatte eine Skoliose und damals hieß es, dass diese meine Schmerzen verursachten.

Einige Physiotherapie - Sitzungen folgten und ich konnte langsam wieder gut leben.

Danach folgten mehrere Jahre Fußball.
Rückenprobleme hatte ich zu diesem Zeitpunkt "soweit ich mich erinnern kann"
keine mehr.

Ich wurde 18 Jahre und das Fußballspielen war schon ein paar Jahre den
Discobesuchen gewichen.
Dann beschloß ich mit meinem Freund ins Fitnessstudio zu gehen und wir trainierten zusammen einige Jahre regelmäßig.
(Auch in dieser Zeit konnte ich mich nicht über Schmerzen im Rücken beklagen)

Das Verhängnis !
Doch dann war es soweit.

Mein Leben veränderte sich und mein Trainingspartner verschwand aus meinem Leben.

Sport machte ich nur mehr gelegentlich, ein Vorbote für Unheil. ?

Ein paar Jahre hielt ich so durch, doch dann passierte es.

Eines Tages kündigte sich das Unausweichliche schleichend an.
Ich hatte ein paar Tage ein "steifen" Rücken und konnte mich nicht richtig bücken.

Die Hölle auf Erden
Als ich dann eines Morgens aufwachte, war es ganz vorbei.
Ich konnte nicht mehr stehen, weil die
Schmerzen im unteren Rücken so groß waren.
Die Rettung kam und brachte mich in Krankenhaus.

Eine der schlimmsten Erinnerungen in meinem Leben.
Ich lag da in meinem schlimmen Schmerzen, (auch im liegen waren diese höllisch)
und ich bin absolut nicht schmerzempfindlich.

2 Stunden lang wurde ich einfach unbeachtet in der NOTAUFNAHME liegen gelassen.
Es war für mich echt die HÖLLE !
In diesen 2 Stunden wäre ich vermutlich aus dem Fenster gesprungen, nur um die Schmerzen loszuwerden, hätte ich nur gehen können.

Nach 2 geschlagenen und qualvollen Stunden bekam ich dann die Erste Infusion,
um nach einer halben Stunde dann festzustellen, dass das Schmerzmittel zu "leicht" war und ich absolut keine Besserung dadurch verspürte.

Das ging dann noch zweimal so weiter.

Bis dann schließlich das dritte Mal endlich ein Mittel Wirkung zeigte und
ich stationär aufgenommen wurde.

Im Krankenhaus (der Schwur)
10 Tage verbrachte ich im
Krankenhaus,
bis ich endlich wieder halbwegs normal gehen konnte.

Dabei schwor ich mir, dass ich einen Weg finden würde,
dieses Szenario nicht noch einmal durchleben zu müssen.

Ich holte mir viel Rat von Ärzten und Physiotherapeuten ein.
Dabei schrieb ich mir die Erkenntnisse auf und wandte diese an.

Nach einiger Zeit spürte ich deutliche Besserung und
erkannte, dass nur ein paar wenige Änderungen und bestimmte Übungen
für mich den Großteil der positiven Wirkung erzielten.

Genau diese Erkenntnisse will ich nun an dich weitergeben.
So musst Du, NICHT so wie ich den ganzen Weg noch einmal gehen.

Ich will sowas wieder gute Freund sein, der dir Tipps aus
eigener Erfahrung gibt.
Wissenschaftliche Arbeiten und Fachbücher zu Thema
Rückenschmerzen gibt es doch schon genug.

Schmerzfrei, Juhuu!
Wie am Anfang schon erwähnt habe ich 2018 ein Haus
mit meiner Freundin gekauft. Dabei habe ich viele, viele Stunden selber gearbeitet
und dabei schwere Sachen geschleppt, gebohrt, gehämmert, gestemmt.

Und weißt du was, ich hatte keine Rückenschmerzen !
Die ganze Zeit über (6 Monate).

Klar, hab ich immer noch ab und zu Rückenprobleme, ABER
wenn diese auftreten weiß ich genau was zu tun ist und größere
Beschwerden treten gar nicht auf.

Ich bin mittlerweile seit 3 Jahren absolut, dauerhaft Schmerzfrei !
Und darauf bin ich sehr stolz.

In der schmerzhaften Zeit unmittelbar nach dem Vorfall, war ich niedergeschlagen und wusste nicht so recht was ich machen soll. Meine Hobbies wie Laufen und Klettern konnte ich nicht mehr so richtig ausführen, denn schon nach kurzer Zeit machte sich mein unterer Rücken bemerkbar. Auch in der Arbeit waren die Rückenschmerzen eine Qual.

Als ich dann die Lösung für meine Probleme gefunden hatte, benötigte ich einige Zeit um zu realisieren was ich eigentlich geschafft hatte. Ich hatte mir damit wieder Lebensfreude und Spaß geschaffen.

Ich war überglücklich und bin es auch heute noch.

Das Wissen das ich mir angeeignet habe möchte ich auch nicht für mich behalten, denn, ich denke, vielen Menschen, so wie auch dir, kann dies einige Umwege und Arztbesuche ersparen.

Hätte ich über gewisse Dinge, die ich in meinem Buch beschreibe schon früher bescheid gewusst, hätte ich vermutlich nie einen Bandscheibenvorfall erlitten.

Doch etwas Positives hat das ganze trotzdem...

So sind meine besten Übungen und mein eBook entstanden, dass ich gerne mit dir teilen möchte.


Starte innerhalb weniger Minuten,
trage dich JETZT in meinen - Newsletter ein
hole dir
Jetzt meine 3 besten Übungen gegen Rückenschmerzen unterer Rücken


Für wen sind meine Übungen geeignet ?


Wenn Sie Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich haben

da ich ausschließlich das weitergebe, dass auch mir Erfolg gebracht hat, sind alle meine Inhalte für Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich zugeschnitten.

Wenn sie Schmerztabletten satt haben

alle Informationen sind natürlicher Herkunft, Sie werden Ihre Rückenschmerzen unterer Rücken ohne Tabletten oder Medikamente lindern

Wenn Sie wissen möchten wie Sie Ihre Schmerzen innerhalb kürzester Zeit loswerden können

als ich die richtigen Techniken gefunden habe, war ich in der Lage meine Rückenschmerzen innerhalb weniger Tage zu lindern und dauerhaft loszuwerden. Genau diese Techniken werde ich Ihnen

1 zu 1 weitergeben

Für wen sind meine Übungen NICHT geeignet ?

Wenn Sie nicht an Rückenschmerzen im Lendenbereich leiden

meine Informationen sind ausschließlich für den Lendenbereich ausgerichtet

Wenn Sie bereits Wissen wie Sie Ihre Schmerzen loswerden

wenn Sie bereits wissen wie Sie Ihre Schmerzen loswerden kann ich Ihnen nicht mehr weiterhelfen.


Kommen Sie ins Handeln !

Wenn die Ursache Ihrer Schmerzen unklar ist

Ärztlicher Rat sollte immer die erste Anlaufstelle sein. Wenn die Ursache für Ihre Schmerzen unklar ist, suchen Sie einen Arzt auf !

Starte innerhalb weniger Minuten,
trage dich JETZT in meinen - Newsletter ein
hole dir
Jetzt meine 3 besten Übungen gegen Rückenschmerzen unterer Rücken

GEBEN SIE IHREM LEBEN  DIE SCHMERZFREI-WENDUNG

3 einfache Übungen - die Ihren Rücken entspannen und Kräftigen.

Alleine mit diesen simplen und gezielten Excercises erreichte ich herausragende Ergebnisse. Innerhalb kürzester Zeit konnte ich meine Beschwerden im Lendenbereich minimieren, loswerden und schließlich dauerhaft fernhalten.

Ich möchte Ihnen einen GRATIS Auszug direkt aus meinem eBook geben, um Ihnen zu zeigen wie Sie bereits mit kleinen Bewegungsabläufen, großes für Sie bewirken können.

Sie erhalten von mir vollkommen KOSTENLOS:

  • die Chance auf ein ganz neues Lebensgefühl
  • eine alternative Selbsthilfe ohne weitere Kosten
  • einfach und kinderleicht umzusetzen
  • Freude und Bewegung in Ihrem Alltag
  • die Gelegenheit auf ein Leben ohne Schmerzmittel
  • Rückenschmerzen unterer Rücken Formel


Worauf warten Sie noch? Nutzen Sie die Chance, holen Sie sich jetzt wieder mehr Leben in Ihr Leben ! 

Ich kann Ihnen NICHT versprechen, dass dieses Angebot noch lange hier online steht !

Nutzen Sie also die Chance jetzt und tragen Sie sich mit Ihrer besten eMail-Adresse ein und ich

sende Ihnen in Kürze meine Übungen für ein besseres Leben zu, damit Sie Ihre Rückenschmerzen unterer Rücken auch beseitigen können.


Weitere Infos zum Thema:
Blog
Stress und Rückenschmerzen
Dehnen gegen Rückenschmerzen
Rückenschmerzen bei Bewegung
Was tun bei Rückenschmerzen
Rückentraining für Zuhause

Das sagen meine Kunden

Rückenschmerzen unterer Rücken - Testimonial

Ich hatte plötzlich auftretende Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich.

Da ich beruflich viel gefordert bin kann ich mir keine Auszeit leisten.

Mit den Übungen aus dem Buch konnte ich am nächsten Tag schon eine deutliche Verbesserung spüren und nach 3 Tagen waren die Schmerzen wieder komplett verschwunden.

Top - Vielen Dank dafür

Kristina S.

Rückenschmerzen unterer Rücken - Testimonial

Durch lange Jahre körperlicher Arbeit kämpfte ich lange Zeit mir wirklich unangenehmen Rückenschmerzen im mittleren bis unteren Wirbelsäulenbereich.

Eine berufliche Umorientierung hin zu einer (überwiegend) sitzenden Tätigkeit brachte zwar eine gewisse Erleichterung aber nicht wirkliche Schmerz-“Freiheit“ !

Durch „Zufall“ bin ich im Internet auf eine Anzeige von Ihnen gestoßen und habe mir (zunächst) Ihre „drei besten Übungen“ kostenlos heruntergeladen.

Was soll ich sagen – ich habe Ihre Videos 1:1 befolgt, umgesetzt und die weiteren Tipps wirklich genau beachtet. Bereits 4 Tage (!!) später stellte sich eine mehr als deutliche Besserung meiner Schmerzen ein.

Dies veranlasste mich, mich doch etwas „näher“ mit Ihnen und Ihren Erfahrungen zu befassen.

Zu diesem Zweck habe ich mir ihren ausführlichen Ratgeber :

„ NIE WIEDER RÜCKENSCHMERZEN“ zugelegt.

Was dann in der Folgezeit passiert ist, kann ich nur als „GEWALTIG“ beschreiben.

Ihre fachlich von Ärzten unterstützten und kommentierten Anleitungen und Ihre eigenen Erfahrungen haben mich (nahezu) vollkommen schmerzfrei werden lassen.

Die ausführliche Darstellung der Entstehung von Rückenschmerzen über den Muskelaufbau und Schwund, die Übungen gegen den Schmerz und FÜR die Muskulatur, haben in mir ein völlig neues Verständnis für meinen Körper hervorgerufen.

Unter dem Stich, war dies für mich der bisher „Beste“ Zufall meines Lebens.

An dieser Stelle VIELEN DANK für Ihre Erfahrungen und Ihre Expertise.

Durch Sie hat nein Leben deutlich an Qualität gewonnen.

Klaus Z.

Die Inhalte der Webseiten ersetzen keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung. Es handelt sich nicht um einen medizinischen Rat. Es besteht Eigenverantwortlichkeit, d.h. alle Informationen werden auf eigenes Risiko genutzt.

Ergebnisse können von Person zu Person unterschiedlich ausfallen !

>

ACHTUNG !

 

Hast du schon erfahren wie Du deine Rückenschmerzen NOCH HEUTE lindern kannst?